Amistad heißt Freundschaft

Danke für die Unterstützung der Kleidersammlung

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die im Oktober die Kleidersammlung der kath. Jugend unterstützt haben:  bei allen, die Kleider gespendet haben, bei den Kindern und Jugendlichen von den Pfadfindern, den MessdienerInnen und den Stadtrandfreizeit-BetreuerInnen, die Tüten ausgeteilt und die Säcke eingesammelt haben, bei den Fahrern der Fahrzeuge, bei der Firma Kallenbach, die seit Jahren ein Fahrzeug samt Fahrer stellt, bei den Frauen, die für das Mittagessen gesorgt haben und bei allen, die sich für die Sammlung eingesetzt haben.

Im Pfarrhaus ist mittlerweile ein Brief angekommen, der die Ergebnisse der mit dem Kleidercontainer an der Brebacher Kirche gesammelten Mengen enthält. 2016 sind mit dem Container insgesamt 3338 kg Kleider gesammelt worden (monatlich 278 kg). In diesem Jahr waren es bisher 1814 kg (monatlich 202 kg). Auf für diese Kleider bedanken wir uns herzlich.

Mit dem Erlös der Sammlung werden schulische Projekte in Bolivien gefördert und das Motto “Gebrauchte Kleider werden Bildung” umgesetzt.