5. Interreligiöses Friedensgebet

Am Donnerstag, 16. Januar, um 19.30 Uhr laden Menschen unterschiedlichsten Glaubens zum 5. Interreligiösen Gebet nach Güdingen ein. Es ist bereits die 5. Veranstaltung dieser Art, zum ersten Mal findet sie nicht in der Brebacher Krankenhauskapelle statt.  Vielmehr werden in den Räumen der Neuapostolischen Kirche , Im Allmet 20, buddhistische, christliche und muslimische Gedanken in ganz besonderer Form vorgetragen. 

Menschliches Miteinander beginnt vor Ort, im Dialog. Hier zeigt sich, wie eine Gesellschaft in ihrer Vielfalt zusammenleben kann.  Das Interreligiöse Gebet setzt ein deutliches Zeichen dieses friedlichen Miteinanders in unserer Stadt.

Das internationale und interreligiöse Vorbereitungsteam aus Brebach, Fechingen, Güdingen, Grosbliederstroff und Forbach lädt ganz herzlich ein.

Ort:

Neuapostolische Kirche
66130 Güdingen
Im Allmet 20

Lasst uns Licht sein

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × zwei =