Der neue Kleider-Container in Güdingenin Güdingen

3.677 kg Altkleider von Januar bis Juni 2019

Das Bolivienreferat des bdkj (Bund der Deutschen Katholischen Jugend) in der Diözese Trier dankt der Pfarrei St. Martin für die in den mittlerweile drei Kleidercontainern gesammelten Altkleider für die Bolivien Sammlung.

Im ersten Halbjahr 2019 sind insgesamt 3.677 kg Kleider zusammen gekommen. Das genaue Ergebnis für die drei Container-Standorte sieht so aus:

Standort Gewicht Durchschnitt im Monat Aufstellung des Containers
Brebach Saarbrücker Straße 72 1.804 kg 301 kg Ende 2015
Bübingen Saargemünder Straße 186 1.457 kg 243 kg August 2018
Güdingen Saargemünder Straße 159 416 kg 89 kg Februar 2019

Insgesamt ist das eine Steigerung im Vergleich zum letzten Jahr. Das Ergebnis hat sich allerdings auf die drei Orte verteilt. In Brebach ist deshalb weniger zusammen gekommen, in Bübingen ist es mehr und in Güdingen werden bisher noch am wenigsten Kleider eingeworfen. Das kann damit zu tun haben, dass der Güdinger Container erst seit einigen Monaten aufgestellt worden ist und dass er in unmittelbarer Konkurrenz zu einem anderen Kleidercontainer auf dem Parkplatz steht.

Weitere Informationen zu Bolivien Sammlung stehen im Dankesbrief.

Die nächste Kleidersammlung für Bolivien am 26. Oktober 2019 wird in der Pfarrei St. Martin als Bringsammlung organisiert. Wegen der vielen Kleidercontainer im Pfarreigebiet lohnt sich ein flächendeckendes Verteilen und Einsammeln mitlerweile nicht mehr. Es wird aber einen Abholdienst geben. Damit soll es Menschen ohne Auto ermöglicht werden, ihre Kleider für die Bolivien Sammlung zu spenden.

Bolivien Sammlung

Der Kleidercontainer vor der Brebacher Kirche