Kar- und Ostergottesdienste in Zeiten von Corona

Bis Ende April sind alle öffentlichen Gottesdienste durch die Ausgangsbeschränkungen von Corona abgesagt worden. Das gilt auch für die Pfarrei Sankt Martin. Außerdem ist Pfarrer Holzapfel weiterhin krank. Er wird im Pfarrhaus die Kar- und Osterliturgie feiern und dabei an die Menschen in unserer Gemeinde besonders denken. Es kann leider niemand dazu kommen. Allerdings können Anliegen vorab über Email mitgeteilt und in den Gottesdienst aufgenommen werden: m.holzapfel@bgb-f.de

Opferlichter
Opferlichter am Bild der Muttergottes der Immerwährenden Hilfe in der Brebacher Kirche

Die Kirchen in Brebach und Bübingen sind in dieser Zeit tagsüber geöffnet, am Ostersonntag wird auch die Kirche in Güdingen geöffnet sein. Unter Beachtung des Abstandsgebotes stehen sie damit zum persönlichen Gebet, zum meditieren und zur Ruhe kommen bereit.

Gründonnerstag und Karfreitag

An Gründonnerstag und Karfreitag bieten wir Abläufe für Hausgottesdienste zu den besonderen Zeiten dieser Tage an:
Gründonnerstag: 20.00 Uhr
Karfreitag: 15.00 Uhr
Für Karfreitag: GL 291 – Holz auf Jesu Schulter zum Anhören und Mitsingen
Orgel: Matthias Scheller
Gesang: Christina Nick

Altarraum der Bübinger Kirche
Altarraum der Bübinger Kirche

Spirituelle Impulse

Predigtgedanken von Pfarrer Holzapfel zu den Kar- und Ostertagen
Bildmeditation für Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern

Ostern

Osterkerzenmotiv 2020Gemeinsam mit den evangelischen Gemeinden laden wir am Ostersonntag zum ökumenischen Hausgottesdienst ein. Um 10 Uhr werden die Glocken der evangelischen und katholischen Kirche läuten. Wer zuhause (alleine oder mit Angehörigen) diesen Gottesdienst mitfeiert kann sich so in Gemeinschaft mit den anderen Christen des Ortes fühlen.

Die katholische und die evangelische Gemeinde haben aufeinander abgestimmte Abläufe mit den jeweils eigenen Gebetsformulierungen erstellt. Es braucht für den Gottesdienst nur einen der beiden Abläufe und eine Kerze, alle Texte stehen im jeweiligen Gottesdienstablauf. Der Ablauf ist bewusst einfach gestaltet damit niemand ausgeschlossen wird.

Hausgottesdienst (katholische Fassung)
Hausgottesdienst (evangelische Fassung)

Lied Christ ist erstanden
Orgel: Matthias Scheller

Besonders hervorheben möchten wir die regionalen Angebote aus Saarbrücken: die Gottesdienste der Pfarrei Sankt Jakob in Alt-Saarbrücken können an den Kar- und Ostertagen, beginnend mit dem Palmsonntag, im Live-Stream über sanktjakob.de mitgefeiert werden; weiterhin gibt es die Angebote der Jugendkirche eli.ja in Saarbrücken, die auch über ihren Youtube-Channel Gottesdienste streamt und den Theologie-Blog von Carolin Herrlinger.

Wir verweisen außerdem auf die Ostergottesdienste im Trierer Dom, die über einen Internetstream verfolgt werden können, außerdem gibt es Fernsehgottesdienste und weitere digitale Angebote beim Bistum Trier: www.bistum-trier.de/glaube-spiritualitaet/gottesdienst/medial-mitfeiern/.

Angebote aus anderen Bistümern und Ländern

Auch in anderen Bistümern und Ländern gibt es die verschiedensten Angebote. Auf katholisch.de gibt es eine gute Zusammenfassung zu diesen vielfältigen angeboten, die auch Online-Stundengebet und neue digitale Formen beinhalten: Kirche trotz Corona: So kann man weiter am Glaubensleben teilnehmen

Alle Livestreams im Überblick bietet die katholisch.de-Übersicht aller Online-Gottesdienste in Deutschland.

Auch bei der Trier Bistums-Zeitschrift Paulinus gibt es eine Informationsseite: Vor dem Bildschirm mitbeten.