Der Nikolaus

In Brebach kam der Nikolaus zur Impfaktion in die Kirche

Der 5. Dezember ist der Tag vor Nikolaus. Am Abend dieses Tages kommt traditionell der Nikolaus. 2021 kam er am Nikolaustag in die Brebacher Kirche zur Impfaktion. Das passte gut, denn diese Aktion war dazu da, den Menschen zu helfen, gesund zu bleiben. Und den Menschen zu helfen war immer schon die Sache des Heiligen Nikolaus.

Schon vor zwölf Uhr gab es einen großen Andrang in der Brebacher Kirche. Nachdem die ersten Startschwierigkeiten gemeistert waren warteten die Menschen geduldig in der Kirche bis sie an der Reihe waren. So konnten an einem Nachmittag mehr als 340 Menschen geimpft werden. Und als kleine Entschädigung fürs teilweise sehr lange Warten kam am Ende der Nikolaus und überraschte alle mit einer kleinen Süßigkeit.

Wir danken ganz herzlich der Praxis Isabella Kirsch, ihren Mitarbeiterinnen und den Freiwilligen, die bei der Organisation mitgeholfen haben, den impfenden Ärzten Dr. Jesinghaus, Dr. Lauer und Isabella Kirsch und natürlich dem Nikolaus Pfarrer Matthias Holzapfel. Alle haben in ihrer Freizeit diese Aktion möglich gemacht und so vielen Menschen geholfen den notwendigen Impfschutz zu bekommen.