Fronleichnamsaltar vor der Brebacher Kirche

Fronleichnam in Corona-Zeiten

Fronleichnams-Gottesdienst im Freien vor der Brebacher Kirche

Die Pfarrei St. Martin hat an Fronleichnam statt der Prozession einen feierlichen Gottesdienst vor der Kirche Maria Hilf in Brebach gefeiert. Der Altar war vor dem Kirchenportal, in dem ein Kreuzesbild des kolumbianischen Künstlers Freddy Sanchez Caballero aufgebaut war. Vor dem Altar hatte das Kommunionteam einen Blumenteppich mit dem Motiv der diesjährigen Erstkommunion ausgelegt. Anders als in allen anderen Jahren waren die Kommunionfamilien dieses Mal nicht besonders eingeladen. Dazu hätte der Platz wegen der Abstandsregelungen nicht ausgereicht. So blieb der Gedanke an die Kommunionkinder und ihre Familien durch den Blumenteppich mit dem Motiv des Lieds “Du bist ein Ton in Gottes Melodie” ein guter Platzhalter für sie.Blumenteppich

Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst von Claudia Reyes-Saldana an der Orgel (die auch draußen gut zu hören war) und Christina Nick als Kantorin aus dem Kirchenportal heraus.Fronleichnamsgottesdienst in Brebach vor der Kirche

Die Pfadfinder waren mit ihren Bannern und Wimpel ebenso dabei wie die Messdiener.Pfadfinder-Banner

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × drei =