Harfe

Französische Chansons mit keltischer Harfe

Im Rahmen ihrer Deutschlandtournee 2017 gastiert die bretonische Sängerin und Harfenistin

Cristine Merienne

am Sonntag, den 11. Juni, um 19 Uhr
im Evangelischen Gemeindezentrum in Brebach. 

Die Vertreterin der „Nouvelle Chanson Française“ präsentiert eine spannende Mischung aus traditioneller keltischer Musik und Liedern, die sich durch ihre poetischen Texte auszeichnen.

Die vielseitige Musikerin tritt solistisch mit selbstverfassten Chansons auf. Die Melodien ihrer Lieder sind zeitlos schön und einprägsam, die Texte wahlweise bissig oder voller Poesie. Mit Humor erzählt sie ihre eigene Geschichte. Sie singt auf Bretonisch, auf Englisch, auf Schottisch und auch auf Deutsch.

Vor kurzem erschien ihre aktuelle CD: „Maryann’s Garden“ – ihr mittlerweile drittes Soloalbum.

Karten im Vorverkauf zum Preis von 14,- Euro (ermäßigt 12,- Euro)
bei: „Janus-Buch und Spiel-Kultur“, Tel. 0681 – 98 50 191
und im Gemeindebüro, Tel. 0681 – 87 25 96 (dienstags-donnerstags, 9-11 Uhr)

Weitere Informationen bei Frank Fürtig, Telefon: 06805 – 76 01