Martinslaterne

Viele Laternen bei den Martinszügen

Viele sind zu den Martinszügen in den vier Orten der Pfarrei St. Martin gekommen und haben ihre Laterne mitgebracht. So haben sie die Nacht erhellt und an den Heiligen erinnert, der wie kein Anderer für das Teilen steht. Herzlichen Dank an alle, die die Martinszüge organisiert haben und die mitgeholfen haben, dass sie so schön waren!

Helmut Willems von der katholischen Gemeinde und Christiane Poersch von der evangelischen Gemeinde und vom BürgerInnenzentrum
Foto: Frank Hanke
Beginn mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Kirche
Foto: Frank Hanke
Musikverein
Foto: Frank Hanke
St. Martin auf dem Pferd vor dem Martinsfeuer
Foto: Helmut Willems
Martinsfeuer
Foto: Frank Hanke