Friedenslicht

Friedenslicht aus Bethlehem in den Weihnachts-Gottesdiensten 2018

Jedes Jahr wird in Bethlehem in der Geburtskirche ein Friedenslicht angezündet und zuerst nach Wien und von dort aus von den Pfadfindern in viele Städte gebracht. Es erinnert uns Christen daran, dass wir den Auftrag haben, für den Frieden in der Welt und bei uns einzutreten und will dazu Mut machen. Es erleuchtet die Nacht und kündet von der Geburt Jesu.

Auch der Brebacher Pfadfinderstamm beteiligt sich an dieser schönen Aktion.

Am dritten Advent haben die Pfadfinder das Friedenslicht in der Jugendkirche eli.ja entgegengenommen und in die Pfarrei St. Martin gebracht. An Heiligabend bringen sie es in die Weihnachtsgottesdienste und geben es an alle weiter, die es mit nach Hause nehmen wollen.

In diese Gottesdienste bringen sie das Friedenslicht:

Heiligabend, 24.12.2018

15.00 Uhr Bübingen – Kinderkrippenfeier

17.00 Uhr Güdingen – Familien-Weihnachtsgottesdienst

17.00 Uhr Brebach – Senioren-Weihnachtsgottesdienst

22.00 Uhr Güdingen – Christmette

Das Friedenslicht aus Bethlehem