Die Martinsaktion im Fechinger Info

Die Laternenaktion an St. Martin zieht Kreise

Immer mehr Menschen halten die Laternenaktion in der Martinswoche für eine gute Idee. Weil kein Martinszug sein kann sollen alle eine Laterne oder ein Licht ins Fenster stellen. Damit wird der ganze Ort zum Martinszug. Vom 8.-14. November sollen die Laternen ab 17 Uhr leuchten.

Auch die Arge in Fechingen (Arbeitsgemeinschaft der Ortsvereine) unterstützt die Aktion. Und sie hat sich noch etwas Besonderes einfallen gelassen. Zusammen mit der Bäckerei Adam verteilt sie Brezeln an die Fechinger Kinder.

Wenn ab Sonntag dann viele Laternen leuchten gibt es dieses Jahr doch noch das Martinsfest. Und nächstes Jahr gibt es wieder einen Martinszug.